28 August

Bootsmann auf der Scholle

gepostet von Ostprodukte | Allgemein

Dieses kleine Kinderbuch wirkt irgendwie verloren in einem Bücherregal, da es wirklich winzig ist. Der Inhalt macht jedoch das unscheinbare Äußere wieder wett. Auch wenn das Buch sozialistisch angehaucht ist, stammt ja schließlich auch aus der DDR, zeigt der Inhalt auch noch, wie wichtig es ist, Verantwortung zu übernehmen für sein Tun.

Bootsmann auf der Scholle handelt von einem kleinen Hund Namens Bootsmann, der bei einem ziemlich mürrisch wirkenden, bärbeißigen Kapitän auf dessen Kahn lebt. Da der Kapitän viel zu tun hat, erlaubt er es drei Kindern – Uwe, Kathrinchen und Jochen – den Hund mitzunehmen und mit ihm zu spielen. Allerdings sollen sie nicht zu weit weggehen und pünktlich wieder da sein. Uwe ist der ruhigste und älteste, Jochen ist ein Haudegen, der sich gern mal prügelt und Kathrinchen, die Jüngste im Bunde halten sich natürlich nicht an das was die Erwachsenen sagen und gehen hinaus auf die gefrorene Ostsee. Bootsmann wird von Jochen gelockt und plötzlich bricht eine Eisscholle ab. Jochen schafft noch den Sprung an Land, aber der kleine Bootsmann treibt mit der Scholle immer weiter hinaus. Während sich Kathrinchen undJochen aus dem Staub machen bleibt einzig und allein Uwe zurück, der in mutiger Waghalsigkeit mit einem Boot der Scholle hinterher rudert, um den kleinen Hund zu retten.

Ob der Rettungsversuch gelingt, was Uwe und Bootsmann erleben und wie Kathrinchen und Jochen aus der Nummer herauskommen, könnt ihr ganz leicht herausfinden – lest das Buch.

доставка цветов по киеву
купить ортопедический матрас одесса

Eine Antwort hinterlassen